Besuch bei der Bäckerei Linnenweber

 

Anfang November besuchten die Klassen 3a und 3b die Bäckerei Linnenweber in Bad Wünnenberg. Nach der freundlichen Begrüßung durch Herrn Linnenweber wurden wir durch die Backstube geführt. Der Bäckermeister beantwortete unsere vorbereiteten Fragen. So erfuhren wir, dass der Bäckereibetrieb schon seit 1890 besteht. Je nach Wochentag werden 400-800 kg Mehl verbraucht. An einem Samstag werden zum Beispiel bis zu 12000 Brötchen gebacken. Auch wenn man bei der nächtlichen Arbeitszeit oft müde ist, macht der Beruf als Bäcker viel Spaß. Das konnten wir dann beim Backen unseres eigenen Brotes eigenhändig ausprobieren. Dabei gefiel uns das Formen der Brotlaibe besonders gut. Und natürlich schmeckte unser selbstgebackenes Brot einzigartig!

Vielen Dank an Herrn Linnenweber für die tolle Führung und die leckeren Backwaren!

 

 

© 2018 Grundschule Bad Wünnenberg