"Wo die Schokolade wächst"

vom 13. bis 23. 01.2015

 

Unter diesem Motto stand das Sachunterrichtsprojekt der dritten Klassen. Vier Tage lang haben sich die Schülerinnen und Schüler unter der Leitung der Bildungsrefertin Angelika Haneball mit dem Thema "Kakao" beschäftigt.

Die Kinder lernten Kakaoanbauländer des tropischen Regenwaldes kennen. Besonders beeindruckend war für die Kinder die schwierige Situation der Kinder auf den Kakaoplantagen. Täglich müssen Kinder 12 Stunden oder mehr sehr schwere Arbeit verrichten und können daher nicht zur Schule gehen. So wurden die Kinder sensibilisiert für die globale Ungerechtigkeit und die schlechten Lebensbedingungen der Kinder dort. Schnell wurde deutlich, dass wir Verbraucher dies nur durch den Kauf von fair gehandelten Kakaoprodukten verbessern können und somit eine Mitverantwortung für diese Ungerechtigkeit tragen.

Große Betroffenheit löste die Information aus, dass die auf den Plantagen arbeitenden Kinder in ihrem Leben noch nie selbst Schokolade essen konnten.

 

© 2018 Grundschule Bad Wünnenberg