Frühlingskonzert

am 27. April 2012
 

Mit vereinten Kräften haben die Schüler unserer Schule heute den Frühling in einem Frühlingskonzert sehnsüchtig herbeigerufen. Neben den Schülern und Lehrern haben auch zahlreich erschienene Eltern an dieser fast schon traditionsreichen Veranstaltung teilgenommen und durften sich an vielseitigen, akribisch vorbereiteten, musikalischen Beiträgen erfreuen. Nach diesem wirklich gelungenen Konzert dürfte einem sonnigen Frühling nun nichts mehr im Wege stehen...

 

Zur Einstimmung sangen alle Kinder das Lied "Ich lieb den Frühling", Kinder des vierten Schuljahres sangen im Anschluss die englische Version des Liedes.
Kinder des ersten Schuljahres trugen gemeinsam ein Frühlingsgedicht und das Lied "Der Kuckuck und der Esel" vor.
Das zweite Schuljahr lockte mit Sketchen, Gedichten und Liedern den Frühling herbei...
... und inszenierte das Gedicht "Die Tulpe" von Josef Guggenmos.
Auch das dritte Schuljahr bereicherte mit Gesang, Flötenspiel...
... und Gedichten zum Frühling das Konzert.
Das vierte Schuljahr begeisterte die Anwesenden mit drei Liedern, die von den Schülern rhythmisch begleitet wurden.
Zum Abschluss wurde sowohl von den Schülern als auch von den Eltern der Klassiker "Alle Vögel sind schon da" geschmettert.

 

© 2018 Grundschule Bad Wünnenberg